Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

L’Arca di Fraporte

· 3 Bewertungen · Bergtour · Stenico
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Garda Trentino Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Arca di Frà Porte
    Arca di Frà Porte
    Foto: APT Terme di Comano Dolomiti di Brenta, APT - Garda Trentino
m 1600 1400 1200 1000 800 600 5 4 3 2 1 km Stenico Picknick Area Stenico Picknick Area Arca di Fraporte Bosco Arte Stenico Bosco Arte Stenico Cascata del Rio Bianco Cascata del Rio Bianco
Die Gefühle beim Anblick dieses Naturschauspiels lassen sich nur schwer beschreiben. Am besten sehen Sie sich diesen Felsbogens einfach selber an: gigantische Ausmaße, Echo und brüllende Wasserfälle machen die Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis.
mittel
Strecke 5,9 km
2:30 h
684 hm
684 hm
1.349 hm
665 hm
Stenico - Loc. La Croce - Rio dei Mulini - Arca di Fraporte - Stenico
Profilbild von Staff Outdoor Garda Trentino VN
Autor
Staff Outdoor Garda Trentino VN
Aktualisierung: 21.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.349 m
Tiefster Punkt
665 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 8,67%Naturweg 49%Pfad 40,67%Straße 1,65%
Asphalt
0,5 km
Naturweg
2,9 km
Pfad
2,4 km
Straße
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Alle Angaben in dieser Informationsbroschüre unterliegen regelmäßig Änderungen, weshalb keine der Angaben einen Absolutheitsanspruch erhebt. Ungenauigkeiten und Unstimmigkeiten können leider nicht gänzlich vermieden werden, da sich die Umweltbedingungen und klimatischen Verhältnisse ständig verändern. Daher übernehmen wir keinerlei Haftung für etwaige Änderungen, denen sich der Nutzer gegenübersieht. Es wird allerdings dringend empfohlen, vor jeder Wanderung Informationen über den Zustand der Wege und Örtlichkeiten sowie über die Umwelt- und Wetterbedingungen einzuholen.

Start

Hauptplatz von Stenico (664 m)
Koordinaten:
DD
46.052185, 10.854156
GMS
46°03'07.9"N 10°51'15.0"E
UTM
32T 643435 5101516
w3w 
///eingängig.genaues.merkt
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Schwierigkeitsgrad: T (tourist trail)

Am dem Platz von Stenico folgen Sie den rot-weißen Alpenvereinsschildern SAT 346. Der Weg ist eng, steil und führt direkt bergauf. Nach einer Weil mündet er in einen alten Maultierpfad. Auf der rechten Seite sehen Sie Felder und links die Burg von Stenico. Nun zieht sich der Weg durch den Wald und nach etwa zehn Metern erreichen Sie „La Croce“, einen Ort mit ein paar Häusern und einem Heilgenhäuschen mit einem neuen Steinkreuz. Nun kommen Sie auf eine asphaltierte Straße und sehen ein Holzschild „strada forestale Plaz " – die Forststraße von Plaz. weiterlaufen erreichen Sie den Fluss „Rio dei Molini“, den Sie auf der Brücke überqueren. Nun biegen Sie rechts ab und folgen dem Weg SAT 346A nach „L’Arca di Fraporte“.

Nun geht es bergauf und der Weg führt nahe einem großenbei (Coel delle contesse). So geht es bis auf 1000 Meter hinauf, wo die Landschaft zu Füßen der Berghänge immer karger wird und die Felsen scheinbar den Weg versperren. Und   nun dauert es nicht mehr lange, bis Sie die gigantische Felsformation sehen: Den Felsbogen „L’arca di Fraporte“ mit seinen 42 Meter Länge, 49 Meter Höhe und rund 66 Meter Breite.

Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.052185, 10.854156
GMS
46°03'07.9"N 10°51'15.0"E
UTM
32T 643435 5101516
w3w 
///eingängig.genaues.merkt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Auf dem Weg gibt es keine Einkehrmöglichkeiten, daher sollten Sie ausreichend Wasser und Proviant dabei haben.

Bergtouren verlangen nach spezieller Kleidung und Ausrüstung. Auch auf eher kurzen und einfachen Wanderungen sollten Sie immer alles Notwendige dabei haben, um keine bösen Überraschungen zu erleben und für den Fall der Fälle, zum Beispiel plötzliche Gewitter oder ein abruptes Formtief vorbereitet zu sein.

Was Sie auf Trekkingtouren in den Bergen auf jeden Fall dabei haben sollten?

In den Rucksack gehören (für Eintagestouren empfiehlt sich normalerweise ein Rucksack mit 25-30 Liter Stauraum):

 

  • Trinkflasche (1 l)
  • Proviant (zum Beispiel energiereiche Snacks wie Trockenfrüchte oder Schokolade)
  • Erste-Hilfe-Set
  • Windjacke
  • Fleecepulli
  • T-Shirt und Socken zum Wechseln (am besten in einem Plastikbeutel verpackt)
  • eine lange Hose (diese sollten Sie zumindest im Rucksack dabei haben)
  • Mütze
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Handschuhe
  • Notfall-Pfeife
  • Notfall-Rufnummer: 112

 

Zum Weg und zur Jahreszeit passendes Schuhwerk. Viele der Wege sind uneben und holprig. Die Schuhe sollten daher über den Knöchel reichen, um guten Halt zu bieten und vor Zerrungen und Verstauchungen zu schützen. Gerade Grashänge, Felsplatten oder steile Wege können ohne passendes Schuhwerk bei Nässe schnell zu gefährlichen Rutschflächen werden.

Und natürlich nicht zu vergessen... ... eine Fotokamera, mit der Sie Ihre Tour auf Bildern verewigen. So können Sie das einmalige Panorama, das Sie in jedem Winkel des Garda Trentino genießen können, auch als Souvenir mit nach Hause nehmen. Wenn Sie Ihre Erinnerungen mit uns teilen möchten: Hashtag #GardaTrentino.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Markus Schmid 
29.08.2019 · Community
Bogen sehr schön, Weg dorthin extrem langweilig.
mehr zeigen
Gemacht am 29.08.2019
Stefano Fugazza
21.10.2018 · Community
The only word that can explain this natural arch is “Oh my god”. I tried 2 times: one in April and the path was closed because of the snow, the second time in June, no one around, super fresh air and, yes when you arrive there is amazing! Just in case you want to go there, the final part is a bit steep!
mehr zeigen
Look at this!
Foto: Stefano Fugazza, CC BY, Community
From the bottom to the top!
Foto: Stefano Fugazza, CC BY, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,9 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
684 hm
Abstieg
684 hm
Höchster Punkt
1.349 hm
Tiefster Punkt
665 hm
geologische Highlights Hin und zurück aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.