Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Waterdrops: Weg durch Wasser, Quellen und Brunnen in Dro

· 1 Bewertung · Mountainbike · Garda Trentino
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Garda Trentino Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brunne Ceniga - Waterdrops
    Brunne Ceniga - Waterdrops
    Foto: Waterdrops, APT - Garda Trentino
m 300 200 100 25 20 15 10 5 km Winery Gino Pedrotti Laghisol Winery Fratelli Pisoni Power Plant Dro Springs Sass … Alta The Wood Gaggio
WaterDROps is an enhancement project of the municipalterritory of Dro, one of the most ancient communities of theValle del Sarca and of the Ceniga and Pietramurata hamlets.
leicht
Strecke 27,4 km
3:10 h
303 hm
316 hm
292 hm
100 hm
THE PATH WATER, SOURCES and WATER allows you to immerse yourself in an evocative landscape running along cycle pathsand dirt roads and to discover the nine naturalistic, cultural,and landscape sights, again linked to the water element that characterizes the area and the twelve fountains in the historical centers of Dro, Ceniga and Pietramurata, with didactic stations to allow you to acquire knowledge on the shapes of the historical fountains yet suggesting sustainable behaviors with regards to the respect of the use of this precious resource.
Profilbild von Staff Outdoor GardaTrentino SO
Autor
Staff Outdoor GardaTrentino SO 
Aktualisierung: 04.08.2021
Schwierigkeit
S1 leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Gaggiolo, 292 m
Tiefster Punkt
Ceniga, 100 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 30,81%Schotterweg 7,81%Naturweg 44,20%Pfad 9,04%Straße 8,11%
Asphalt
8,4 km
Schotterweg
2,1 km
Naturweg
12,1 km
Pfad
2,5 km
Straße
2,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Ristorante Alfio Bar Pizzeria
Weingut Pisoni
Weingut Gino Pedrotti

Sicherheitshinweise

Das Fahrradfahren erfordert spezielle Kleidung und Ausrüstung. Auch bei relativ kurzen und einfachen Strecken ist es immer besser gut ausgerüstet zu sein, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und mit unerwarteten Ereignissen wie z.B. einen plötzlichen Sturm oder Energieabfall fertig werden zu können: auch das Unerwartete ist Teil des Spaßes!

Denken Sie auch daran, die Art der Route, auf der Sie fahren, die Orte die Sie durchqueren möchten, und die aktuelle Saison zu bewerten. Hat es geregnet? Achtung! Die Wege werden rutschiger und man muss vorsichtiger sein.

Was sollte man auf einer Fahrradtour mitbringen? 

  • Ausreichende Wasserversorgung nach den eigenen Bedürfnissen (unter Berücksichtigung der Temperatur, Nachfüllmöglichkeiten, Länge und Dauer der Route)
  • Snacks (z. B. Trockenfrüchte oder Riegel)
  • Winddichte und regensichere Jacke
  • Ersatzhemd und Socken
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Fahrradhandschuhe
  • Karte oder GPS-Gerät
  • Taschenlampe, besser wenn auf dem Helm oder Lenker (ein unerwarteter oder technischer Fehler kann die Zeiten der Exkursion verlängern)
  • Erste-Hilfe-Kit
  • Fahrradreparaturset zur Reparatur von mechanischen Unfällen
  • Signalpfeife

Sagen Sie immer jemandem, wo Sie unterwegs sein werden und wie lange Sie für deinen Ausflug geplant haben.

Die Rufnummer für Notfälle ist europaweit die 112

Weitere Infos und Links

 Für weitere Informationen über Routen, Fahrrad-Service (Verleih, Workshops, Geschäfte, etc.) und Unterkünfte für Radfahrer - APT Garda Trentino - Tel. +39 0464 554444 

 

 

Start

Ceniga (113 m)
Koordinaten:
DD
45.950562, 10.901166
GMS
45°57'02.0"N 10°54'04.2"E
UTM
32T 647341 5090311
w3w 
///anrücken.angefochten.schlanke
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ceniga

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Dro und Ceniga sind über verschiedene Linien des Stadt- und Regionalverkehrs miteinander verbunden (204, 205). Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie auch problemlos die Ausgangspunkte aller Touren.

Aktuelle Informationen zu Fahrplänen und Strecken

Anfahrt

Anreise an den nördlichen Gardasee / Garda Trentino

 

Parken

Freier Parkplatz in der Nähe 

Koordinaten

DD
45.950562, 10.901166
GMS
45°57'02.0"N 10°54'04.2"E
UTM
32T 647341 5090311
w3w 
///anrücken.angefochten.schlanke
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Bikekarte Garda Trentino kann in den Informationsbüros in Riva del Garda, Arco und Torbole erworben werden. 

Ausrüstung

Das Fahrradfahren erfordert spezielle Kleidung und Ausrüstung. Auch bei relativ kurzen und einfachen Strecken ist es immer besser gut ausgerüstet zu sein, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und mit unerwarteten Ereignissen wie z.B. einen plötzlichen Sturm oder Energieabfall fertig werden zu können: auch das Unerwartete ist Teil des Spaßes!

Denken Sie auch daran, die Art der Route, auf der Sie fahren, die Orte die Sie durchqueren möchten, und die aktuelle Saison zu bewerten. Hat es geregnet? Achtung! Die Wege werden rutschiger und man muss vorsichtiger sein.

Was sollte man auf einer Fahrradtour mitbringen?

  • Ausreichende Wasserversorgung nach den eigenen Bedürfnissen (unter Berücksichtigung der Temperatur, Nachfüllmöglichkeiten, Länge und Dauer der Route)
  • Snacks (z. B. Trockenfrüchte oder Riegel)
  • Winddichte und regensichere Jacke
  • Ersatzhemd und Socken
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Fahrradhandschuhe
  • Karte oder GPS-Gerät
  • Taschenlampe, besser wenn auf dem Helm oder Lenker (ein unerwarteter oder technischer Fehler kann die Zeiten der Exkursion verlängern)
  • Erste-Hilfe-Kit
  • Fahrradreparaturset zur Reparatur von mechanischen Unfällen
  • Signalpfeife

Sagen Sie immer jemandem, wo Sie unterwegs sein werden und wie lange Sie für deinen Ausflug geplant haben.

Die Rufnummer für Notfälle ist europaweit die 112


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Alexandra Rojer
22.07.2021 · Community
Leider war die Tour kurz nach Dro schon wieder beendet. Der Weg führt durch einen Privatweg. Dieser war mit einem Tor versperrt. Lieber auf dem schönen Fahrradweg nach Sarcha bleiben.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S1 leicht
Strecke
27,4 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
303 hm
Abstieg
316 hm
Höchster Punkt
292 hm
Tiefster Punkt
100 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 29 Wegpunkte
  • 29 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.