Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Mit den Schneeschuhen auf den Monte Casale

Schneeschuh · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Garda Trentino Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Staff Garda Dolomiti S.p.A. Azienda per il Turismo VN, APT - Garda Trentino
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 5 4 3 2 1 km
Diese Schneeschuhen Tour ist zwar lange aber nicht schwierig. Sie ist ideal für Hobbyfotografen und Natur-liebhaber.
mittel
Strecke 5,6 km
3:06 h
1.002 hm
0 hm
1.622 hm
620 hm
Der Monte Casale bietet das schönste Panorama der Region. Von seinem Gipfel sieht man einige der wichtigsten die Trentiner Berge: Von den Dolomiti di Fiemme und Fassa bis zum Monte Bondone, vom Pasubio mit den “Piccole Dolomiti” (kleine Dolomiten) zum Monte Baldo, von den Alpi Ledrensi bis zur Adamello-Gruppe, von der Presanella zum Ortler, von der Brenta-Gruppe bis zur Paganella. Unten bewundert man die Judikarien, die Hochebene von Ranzo und Margone, den Molvenosee, das Valle dei Laghi mit dem Toblinosee und S. Massenzasee, das Valle di Cavedine mit dem gleichnamigen See, die wilde Felslandschaft der „Marocche di Dro“ und schließlich den Gardasee. Der Rückweg ist derselbe wie der Hinweg.
Profilbild von Garda Dolomiti S.p.A. Azienda per il Turismo
Autor
Garda Dolomiti S.p.A. Azienda per il Turismo
Aktualisierung: 14.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.622 m
Tiefster Punkt
620 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Comano Paese (619 m)
Koordinaten:
DD
46.034859, 10.891436
GMS
46°02'05.5"N 10°53'29.2"E
UTM
32T 646365 5099659
w3w 
///passagen.ewigkeit.mama
Auf Karte anzeigen

Ziel

Monte Casale

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.034859, 10.891436
GMS
46°02'05.5"N 10°53'29.2"E
UTM
32T 646365 5099659
w3w 
///passagen.ewigkeit.mama
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Für jede Schneeschuhwanderung empfiehlt sich Kleidung, die auch bei plötzlichen Temperaturabfällen geeignet ist und die bei Schneekontakt nicht nass wird (wasserdichte Kleidung, wie z. B. Gore-Tex). Außerdem sollten Handschuhe, Mütze, Sonnenbrille und Sonnenschutzcreme zur normalen Ausrüstung jedes Gruppenmitglieds zählen. 

Denken Sie daran, dass ungeeignetes Schuhwerk (zu eng oder nicht ausreichend wasserdicht) zu Erfrierungen an den Füßen führen kann.

Wir raten dringend ein Lawinenrettungsset mitzuführen, bestehend aus LVS-Gerät, Schaufel und Sonde (das auch gemietet werden kann).

Stöcke sind extrem nützlich und zu empfehlen.

Da es passieren kann, Stellen mit überfrorenem Schnee vorzufinden, wird geraten der Ausrüstung auch Steigeisen beizufügen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,6 km
Dauer
3:06 h
Aufstieg
1.002 hm
Höchster Punkt
1.622 hm
Tiefster Punkt
620 hm
Hin und zurück
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.